EU Annual Report on Human Rights and Democracy in the World 2019: Russia updates

According to the EU Annual Report on Human Rights and Democracy in the World during 2019 the situation of human rights and democracy in Russia

Weiterlesen

Zwangseinweisung wegen Putin-Kritik

Am 2. Juni 2020 bestätigte das Stadtgericht in Jakutsk die zeitlich unbefristete Zwangsunterbringung von Aleksandr Gabyshev in einem psychiatrischen Krankenhaus. Der Schamane hatte 2019 versucht, von

Weiterlesen

Pyatigorsk resident, charged with recruiting for Right Sector and possessing drugs, is a political prisoner, Memorial says

Memorial Human Rights Centre considers Aleksandr Atamanov a political prisoner, in accordance with international guidelines defining the term. We consider the authorities prosecuted Atamanov as part of their anti-Ukrainian campaign. The alleged

Weiterlesen

Gulag-Literatur

Im November 1962 erscheint in der sowjetischen Literaturzeitschrift Nowy Mir die Erzählung Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch. Ein bis dahin völlig unbekannter Autor hatte sie geschrieben – Alexander

Weiterlesen

Donbass: Abgeschnitten von medizinischer Hilfe

Wenn gerade jemand im von moskautreuen Separatisten kontrollierten Donbass stirbt – dann bekommt das kaum jemand bei uns mit, denn vor allem die westliche Presse

Weiterlesen

Disastrous oil products spill in the Russian Arctic: proof that the green economy for Russia is needed

The state of emergency is introduced in Norilsk and on Taymyr peninsula in the North of Russia after tons of oil products were spilled from

Weiterlesen

Environmental defenders under threat

On World Environmental Day (June 5), the Russian Social-Ecological Union (RSEU) reporting of ongoing attacks on environmental defenders. Over the 5 months of 2020, 63

Weiterlesen

Russischer Menschenrechtler Sergej Mochnatkin ist tot

Am 28. Mai 2020 ist Sergej Mochnatkin in Moskau verstorben. Der Aktivist wurde bekannt als unbeugsamer und unbeirrter Streiter für Menschenrechte und gegen das russische Straf- und

Weiterlesen

Russland muss Häftling Schadenersatz für harte Behandlung zahlen

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat Russland verurteilt, weil es einen zu lebenslangem Gefängnis verurteilten Mann ohne Grund jahrelang in verschärfter Haft gehalten hat.

Weiterlesen