Deutsche Athleten fordern vom IOC stärkere Achtung der Menschenrechte

Der Verein Athleten Deutschland e.V. hat eine stärkere Berücksichtigung der Menschenrechte durch das Internationale Olympische Komitee (IOC) gefordert. In einem offenen Brief an IOC-Präsident Thomas

Weiterlesen

Theaterstück «Gedächtnis der Bäume» und Fake News

Das Medium Vesti 24 schreibt wieder Fake News über mich, Unfall 57 und das Theater. Die Korrespondentin von Vesti 24 war im Saal bei dem Theaterstück «Gedächtnis der Bäume»

Weiterlesen

Amnesty International: Russland führt ein «unehrliches Spiel» mit den Menschenrechten

Mit Beginn der dritten Amtszeit von Präsident Wladimir Putin im Jahr 2012 haben sich nicht nur die Rahmenbedingungen für die Menschenrechtsarbeit in der Russischen Föderation verschlechtert: Menschenrechtsverteidiger

Weiterlesen

Der verhaftete Aktivist behauptet seit zwei Tagen keine Nahrung und Wasser bekommen zu haben

Der Koordinator der Bewegung «Golos» Vladimir Egorov, der am Abend des 7. September vor der territorialen Wahlkommission in Moskau inhaftiert war, sagte, dass er 48 Stunden lang auf der

Weiterlesen

In Woronesch schlugen vier Polizisten den Festgenommenen zu Tode. Seine Leiche wurde nicht gefunden

02.09.2019 Russland, Woronesch In Woronesch haben vier Beamte der Kriminalpolizei Nr. 5 einen vor Ort wohnhaften Viktor Shilov gefoltert, der anschließend vermisst wurde, sagte gegenüber MBH Media Rechtsanwalt

Weiterlesen

Ehemalige Angestellte der Generalstaatsanwaltschaft erzählte über Korruption

Moskau Das Menschenrechtszentrum «Memorial» wurde von Lyudmila Skop, einer ehemaligen Mitarbeiterin der Generalstaatsanwaltschaft, kontaktiert. Sie sagte, dass sie rechtswidrig aus der Organisation entlassen wurde, nachdem

Weiterlesen