Die Bundeswehr entließ einen Soldaten, weil er sich geweigert hatte, einer Kollegin die Hand zu geben

Das Oberste Verwaltungsgericht des Landes Rheinland-Pfalz in Koblenz hat am 10. Oktober die Weigerung eines Bundeswehrsoldaten, einer Kollegin die Hand zu geben, als Zeichen eines

Weiterlesen