Der Gefangene bekommt seit zwei Jahren keine Operation und kann sterben

Der Anwalt des verurteilten Sergej Jurjewitsch Egorov (geboren 1970), der in der Strafkolonie PKU IK-18 des Föderalen Strafvollzugsdienstes Russlands im Autonomen Kreis der Jamal-Nenzen eine Haftstrafe verbüßt,

Weiterlesen